Header_2015

Ganzkörperbehandlungen

Diese Ausbildung befasst sich mit der ganzheitlichen Betrachtungsweise des menschlichen Körpers. Neben der Gesichtspflege gewinnen Ganzkörperbehandlungen immer mehr an Bedeutung. Die Kundenbedürfnisse reichen von entspannenden Behandlungskonzepten, um sich eine Auszeit vom stressigen Alltagsgeschehen zu nehmen, über Problemzonenanwendungen bis zu Ganzkörperbehandlungen. Hier eröffnen sich vielfältige Methoden, die individuell auf den Kunden abgestimmt werden können. Diese Trends bieten Kosmetikern/innen völlig neue Marktchancen.

Die Ganzkörperkosmetik basiert auf drei Faktoren:

1. Bodyforming

Sie erlernen Behandlungsmethoden, die zur Gewichtsreduktion, Cellulitemilderung, Gewebe- u. Muskulaturstraffung sowie Lymphflussteigerung und Immunsystemstärkung beitragen.

2. Ganzkörperpflege

Sie erlernen Behandlungskonzepte, die Anwendung und Wirkungsweise von Ganzkörperpflegeprodukten, Tiefenreinigung, Packungen, Masken und Massagetechniken für die verschiedenen Körperzonen.

3. Wellnessbehandlungen

Wohlfühlen, sich verwöhnen lassen und entspannen – die Wellness – und Spa-Behandlungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Sie erlernen wirkungsvolle und effektive Entspannungstechniken und Wellness – und Spa-Behandlungen.


ganzkoerperbehandlungen-kosmetikschule-niedersachsen

Die Ausbildung umfasst folgende Themen:

Fachtheorie:

  • Dermatologie
  • Anatomie
  • Innere Medizin
  • Neurologie/Psychologie
  • Endokrinologie
  • Blut
  • Lymphatisches System
  • Herz und Kreislauf
  • Atmung
  • Verdauung

Theorie:

  • Hygiene
  • Notfallmedizin
  • Ernährungskunde
  • Rohstoffkunde
  • Warenkunde
  • Gerätekunde
  • Marketing

Behandlungskosmetik:

  • Hautdiagnose
  • Hautreinigung
  • Klassische Ganzkörpermassage
  • Teilmassagen (z. B. Rücken, Beine)
  • Hot Stone
  • Ayurvedische Massagen
  • Thalasso
  • Autogenes Training
  • Entspannungstherapien
  • Farblichttherapie
  • Aromatherapie
  • Lymphdrainage
  • Bodywrapping
  • Reizstrombehandlung
  • Tiefenwärme
  • Ultraschall
  • Vakuum-Saugpumpenmassage
  • Body-Make-up

Die fundierte Ausbildung erfolgt in Form der Abendschule, 1 Semester (6 Monate) mit Schulferien. Der Unterricht findet 2x wöchentlich am Mittwoch und Donnerstag in der Zeit von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr statt.

Berufliche Voraussetzungen:

  1. Ärztliches Attest
  2. Polizeiliches Führungszeugnis
  3. Hauptschulabschluss erforderlich

Die Prüfungen

finden in schriftlicher, mündlicher und praktischer Form statt. Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten Sie ein Abschlusszertifikat und Zeugnis.

Die Ausbildungskosten

betragen 1.980,00 EUR. Die Kosten sind zu Beginn der Ausbildung zu entrichten. Es besteht die Möglichkeit, die Ausbildungskosten in der jeweiligen Höhe von 330,00 EUR jeweils zu Anfang des Ausbildungsmonats zu begleichen. Prüfungsgebühren betragen 220,- EUR. Arbeitsmaterialien und Schulungsunterlagen sind selbstverständlich im Preis inbegriffen.

Termine:

03.04.2017 – 28.09.2017

04.10.2017 – 29.03.2018

Preise:

6 Monate Abendschule:
1.980,- EUR komplett oder 330,- EUR pro Monat

Wird diese Ausbildung mit der Kosmetikausbildung kombiniert gebucht, belaufen sich die Kosten pro Seminar auf 1.800,- EUR bzw. 300,- pro Monat.

Behandlungskosmetik:

* Hautdiagnosen
* Hautreinigung
* Klassische Ganzkörpermassage
* Teilmassagen (z. B. Rücken, Beine)
* Hot Stone
* Ayurvedische Massagen
* Thalasso
* Autogenes Training
* Entspannungstherapien
* Farblichttherapie
* Aromatherapie
* Lymphdrainage
* Bodywrapping
* Reizstrombehandlung
* Tiefenwärme
* Ultraschall
* Vakuum-Saugpumpenmassage
* Body-Make-up

Nächste Termine

Permanent-Make-up

12.12. – 15.12.2017

Hairstyling

06.12. – 08.12.2017

Sachkunde Hygiene (8 h)

16.12.2017

Fußpflege und Nagelmodellage

10.01. – 01.03.2018

Fußpflege

10.01. – 14.02.2018

Visagistik: Basis:

15.01.–17.01.18

Visagistik: Profi:

18.+19.+22.01.18

Styling

17.01. – 07.05.2018

Sachkunde Hygiene

20./21./27.01.2018

Hairstyling

24.01. – 26.01.2018

Typ-, Farb- und Stilberatung

31.01. – 02.02.2018

Nagelkorrektur

02.02.2018

Figur- und Imageberatung

05.02. – 07.02.2018

Diabetischer Fuß

09.02.2018

Termine für 2017 hier

facebook-logo